Vorderseite_2.jpeg
Vorderseite_2.jpeg

Gleichstellungsbeauftragte

Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Nienstädt

 

Seit dem 01.01.2021 sind wir, Frau Monika Kneißl und Frau Sabrina Macion, die Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Nienstädt.


Gleichstellungsbeauftragte:                                  Monika Kneißl
 
Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte:       Sabrina Macion


Die Stellung und die Aufgabe als Gleichstellungsbeauftragte ergeben sich im Allgemeinen aus den Vorschriften des NKomVG.


Die gesetzliche Grundlage gibt hierfür der Artikel 3 Absatz 2 aus dem Grundgesetz „Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Der Staat fördert die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin.“


Als Gleichstellungbeauftragte der Samtgemeinde Nienstädt unterstützen wir die Kommune bei dieser Aufgabe und sind auch Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in diesem Bereich.


Unsere Themen sind unter anderem:


Vereinbarkeit Beruf und Familie
beruflicher Wiedereinstieg (nach familienbedingter Auszeit)
rollenreflektierendes Verhalten


Gerne beraten wir und vermitteln weiter zu entsprechenden Kontaktstellen.


Vorhaben und Maßnahmen innerhalb, wie außerhalb der Verwaltung können wir anregen und sind nicht an Weisungen gebunden.


Mit Ihren Anregungen, Fragen und Anliegen rund um das Thema Gleichstellung kontaktieren Sie uns.
Gerne vereinbaren wir einen Termin.


Sie erreichen uns:


Monika Kneißl                                                        Sabrina Macion
Schülerhort Nienstädt                                            Schülerhort Nienstädt
Bahnhofstraße 1                                                    Bahnhofstraße 1
31688 Nienstädt                                                     31688 Nienstädt
Tel.:05721-8909599                                               Tel.:05721-8909599
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!              E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!